Kontaktieren Sie uns!
News

eathealthy Awards 2015: PÄX Food als Gewinner in der Kategorie "Snacks/Riegel" geehrt!

Magdeburg, 25.11.2015 - Am 20. November 2015 wurden in Stuttgart die ersten eathealthy Awards verliehen. Vor knapp 100 Gästen, darunter die Nominierten, zeichnete das Magazin aus dem DoldeMedien Verlag im Rahmen der Messe „veggie & frei von“ Lebensmittelprodukte in 16 Kategorien aus. Am Wettbewerb hatten sich Unternehmen jeder Größenordnung beteiligt. 64 Nominierungen hatten es auf die Shortlist geschafft.

Gewinner in der Kategorie "Snack/Riegel" mit dem Produkt "Knusprige Frucht-Mixe Rot und Gelb 5 g": PÄX Food
Quelle: michaeljoos.com

Das ist eathealthy
Das Magazin eathealthy ist der praktische Ernährungsratgeber im handlichen Format – für alle, die Spaß am gesunden Essen haben. Die Redaktion besteht ausschließlich aus Ernährungswissenschaftlern. Schwerpunkte sind gutes Kochen, gesunde Ernährung und cleveres Einkaufen. eathealthy erscheint im DoldeMedien Verlag mit einer Auflage von 100.000 Exemplaren. Das Stuttgarter Unternehmen verlegt Special-Interest-Medien zu Themen rund um mobile Freizeit und aktiven Lebensgenuss.
> Weitere Informationen zum Magazin eathealthy

Zum Award
Die eathealthy Awards zeichnen die besten gesunden Lebensmittelprodukte in verschiedenen Kategorien aus. Eine unabhängige Fachjury aus Ernährungswissenschaftlern, Gesundheits- und Food-Spezialisten beurteilt die Einreichungen und entscheidet in geheimer Wahl über die Nominierungen und Gewinner. Grundlage für die kategorienspezifischen Bewertungskriterien ist die eathealthy-Philosophie, die sich an den Empfehlungen der DGE orientiert.
> Weitere Informationen zu den eathealthy Awards

Zur Jury
15 Expertinnen und Experten bilden die interdisziplinäre Fachjury unter dem Vorsitz der Chefredakteurin Dagmar von Cramm: von der Öko-Testerin bis zum Sternekoch und von der Fachredakteurin bis zum Praktiker im Fachverband. Das Gremium beurteilt die Einreichungen in geheimer Wahl.
> Weitere Informationen zu den Jurorinnen und Juroren

Zu den Gewinnern
Aus 16 Kategorien, von "Käse" über "Säfte und Smoothies" bis hin zu "Snacks/Riegel", konnten sich Hersteller von Lebensmittelprodukten, deren Produkte zum Zeitpunkt der Preisverleihung (November 2015) in Deutschland und/oder Österreich und/oder der Schweiz für Konsumenten käuflich erhältlich sind, bewerben. 64 Nominierungen haben es in die engere Auswahl geschafft.
> Alle Kategorien und Gewinner im Überblick